Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos OK

Das Team der Akademie

Mirela Kellner

Management-Trainerin, Systemischer Business Coach (dvct), Kunsttherapeutin
Mirela Kellner unterstützt als Management Trainerin und Business Coach Unternehmen dabei, das volle Potenzial ihrer mittleren Manager zu entfalten. Seit 1995 ist sie in der professionellen Erwachsenenbildung tätig, zunächst als IT-Anwendertrainerin, später als Bereichsleiterin für Blended Learning Projekte und Content-Projektleiterin in einem e-Learning-Unternehmen. Seit 2008 arbeitet sie selbstständig für verschiedene Trainings- und Beratungsunternehmen (u.a. das Malik Management Zentrum St. Gallen). Ihr inhaltlicher Fokus liegt auf den „Sandwich-Managern“. Sie vermittelt ihnen die nötigen Werkzeuge für den Übergang von einer operativen Funktion in die Führungsverantwortung. An der Schnittstelle zwischen Führungskraft und Team moderiert Mirela Kellner individuell konzipierte Workshops. Außerdem bearbeitet sie die persönlichen Fragestellungen der mittleren Manager in Einzelcoachings. Internationalität kennzeichnet die Arbeit von Mirela Kellner, die bereits für Kunden in West- und Osteuropa, USA und Brasilien gearbeitet hat. Neben Deutsch sind Englisch und Kroatisch ihre Arbeitssprachen. Als ausgebildete Kunsttherapeutin ergänzt sie die klassischen Interventionsmethoden im Coaching und Training regelmäßig durch gestalterisch-kreative Ansätze. 

Kurz & knapp:

  • Studium der Amerikanistik und Politikwissenschaft in München und Virginia (USA)
  • Seit 2008 selbstständig tätig als Management Trainerin und Systemischer Business Coach
  • Systemischer Business Coach dvct-zertifiziert
  • Ausbildung zur Kunsttherapeutin
  • Zusatzqualifikation Teamcoach bei der Coaching Akademie Heidi Reimer
  • Zusatzqualifikation zum NLP Business Practitioner

Mehr Informationen:
Mehr über Mirela Kellner

Noch Fragen?
Mirela Kellner
Führungskräfte Trainerin
Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, senden Sie uns bitte einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.
+49 (89) 41312913