Coaching aktiv begleiten

Coaching Maßnahmen anstoßen, begleiten und evaluieren

Der Workshop richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter im Personalbereich, die im Rahmen ihrer Tätigkeit über den Einsatz individueller Coaching Maßnahmen entscheiden und diese auch aktiv begleiten. Die Teilnehmer erhalten fundiertes Hintergrundwissen über die Einsatzbreite von Coaching und lernen, individuelle Coaching-Prozesse bedarfsgerecht anzustoßen. Im Mittelpunkt des Workshops steht die Rolle des Personalers als Vermittler, der im Vorgespräch die Weichen für den Prozess stellt. Während des Workshops gibt es die Möglichkeit, aktuelle Praxisbeispiele der Teilnehmer zu besprechen, bei denen es um die Frage geht, ob Coaching die geeignete Maßnahme in der Personalenwicklung ist.

Inhalte

An zwei Tagen erfahren Sie

  • Welche Grundidee dem Coaching zugrunde liegt
  • Welche Unterschiede zwischen Training und Coaching bestehen
  • Welche klassischen Einsatzfelder für Coaching existieren
  • Welche Anforderungen Sie an Coach und Coachee stellen sollten
  • Wie Sie Coaching mit anderen Personalentwicklungsmaßnahmen sinnvoll verbinden
  • Welche Rolle Sie im Coaching-Prozess einnehmen
  • Wie Sie die Ziel- und Auftragsklärung gestalten
  • Wie Sie den richtigen Coach für Ihren Mitarbeiter auswählen
  • Wie Sie Vertraulichkeit und Freiwilligkeit im Coaching-Prozess sicherstellen
  • Wie Sie die den Prozess evaluieren
Coaching aktiv begleiten

Teilnehmerzahl
6 bis 12 Teilnehmer

Kosten
Bitte fordern Sie Ihr individuelles Angebot an.

Trainer
Heidi Reimer