Dagmar Wild

Mentor Coach

Du bist der Mensch, auf den du immer gewartet hast.

CSR-Managerin, zertifizierter Systemischer Business Coach (dvct), zertifizierte Trainerin für Mindfulness in Organisationen  (MLI & Trigon, Salzburg)

Dagmar Wild leitet als CSR-Managerin seit vielen Jahren Transformationsprozesse im Nachhaltigkeitsmanagement eines mittelständischen Unternehmens.
Ökologische und gesellschaftliche Verantwortung ist heute ein strategischer Erfolgsfaktor für starke Arbeitgebermarken. Sie erfordert aber auch einen bewussten Paradigmenwechsel im Denken und Handeln aller Mitwirkenden sowie eine neue Wertekultur.

Dagmars ganze Leidenschaft ist es, Menschen zu befähigen, selbstverantwortlich andere Entscheidungen zu treffen und sich damit zu überraschen.
Neben ihrer beruflichen Tätigkeit unterstützt sie als Systemischer Business Coach und Trainerin für Mindful Leadership Menschen und Organisationen darin, sich zielgerichtet auf spielerische und kreative Weise weiterzuentwickeln.
In einer achtsamen, wertschätzenden Coachinghaltung - gepaart mit Leichtigkeit und Humor - befähigt Dagmar Menschen, ihr starkes und gesundes Selbst zum Ausdruck zu bringen. Gemeinsam entwickelte Transferaufgaben helfen, das neu entdeckte Potenzial im privaten und beruflichen Kontext wirksam zu (er-)leben.
Ganz nach dem Motto: „Wer könnten wir sein, wenn wir einen einfacheren Weg fänden?“

Kurz & knapp:

  • Diplom-Betriebswirtin (FH): Marketing, Umweltmanagement
  • langjährige Leitung im Umwelt- & Nachhaltigkeitsmanagement
  • zertifizierte Trainerin für Mindfulness in Organisationen  (Mindful Leadership Institut & TRIGON-Entwicklungsberatung, Salzburg), 2018
  • zertifizierter Systemischer Business Coach (dvct) seit 2019
  • Mentor Coach bei der HR Akademie München seit 2019